alt
alt

Die Geschichte der Abteikirche Payerne ist ein menschliches Abenteuer. Die Stätte zählt zu den grössten Meisterwerken romanischer Baukunst in der Schweiz. Sie fasziniert durch ihre tausendjährige Geschichte und das Schicksal ihrer historischen Figuren. Der neue Entdeckungsrundgang bietet ein immersives, interaktives Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Mein Besuch

Entdeckungsrundgang

Der Rundgang bietet ein erneuter Blick auf die Geschichte der größten romanischen Kirche der Schweiz und ihrer originalen Figuren

Entdecken Sie die Abteikirche und ihre Geheimnisse arrow_forward_ios

Geschichte und Denkmal

Kurz vor dem Jahr 1000 entwickelt sich in Payerne durch die Unterstützung der Königsfamilie Hochburgunds ein religiöses Leben.

Der Zeit entlang arrow_forward_ios

Nachrichten

Öffnung des Grabes in der Pfarrkirche

Im Jahr 1818 wurden die im vorderen Seitenschiff der Abteikirche gefundenen Gebeine, die als die der Königin Berthe identifiziert wurden, in ein Grab in der Gachet-Kapelle der Pfarrkirche überführt. Die Marmorplatte, die das Grab verschließt, erzählt von der legendären Vergangenheit der Königin.

Entdecken Sie an diesem Tag des 20. Mai durch unsere kleinen Berichte, die von Simon Brunet Production realisiert wurden, die Öffnung und das Studium dieses geheimnisvollen Grabes und seines noch unerforschten Inhalts. Wissenschaftler, Kunsthistoriker, Archäologen und Anthropologen werden die Geheimnisse um die Bestattung der Königin Berthe lüften.

Zu Beginn sehen Sie hier das Video von der Öffnung des Grabes.

 

Der Archäologe Clément Hervé stellt die Entdeckung des Grabes und die nächsten Schritte der Forschung vor.

 

Zum Abschluss dieses ereignisreichen Tages noch ein kurzes Wort von unserer Direktorin und Kuratorin Anne-Gaëlle Villet.

 

Wenn Sie mehr wissen wollen, können Sie die Pressekonferenz am Donnerstagmorgen unter folgendem Link verfolgen: https://youtu.be/UalGIept_4M

Öffnungszeiten und Eintrtittspreise

Öffnungszeiten und Eintrtittspreise

Für den individuellen Besuch wird die Abteikirche mit Audioguide erkundet. Der immersive und interaktive Rundgang dauert ungefähr anderthalb Stunde.

Praktische Informationen arrow_forward_ios

Mein Gruppenbesuch vorbereiten

Unser Gruppenangebot bietet verschiedene spielerische und bunte Entdeckungsaktivitäten wie z. B. Führungen oder Weinproben

Informationen zum Gruppenbesuch arrow_forward_ios

Corona-Virus : Informationen zu Ihrem Besuch

Der Abteikirchenbereich ist weit und einladend. Sein Entdeckungsrundgang ist sicher und sauber. Alle Hygienemaßnahmen werden respektiert um Ihnen einen sicheren Besuch zu ermöglichen.

Es gelten die üblichen Öffnungszeiten, jedoch werden neue Sicherheitsmassnahmen eingeführt:

  • Covid Zertifikat erforderlich;
  • sehr häufige Reinigung von Kontaktoberflächen;
  • Schutz der Besucher und unseres Personals, insbesondere durch Plexiglasscheiben an den Kassen.

Wir bitten Sie, während Ihres Besuchs in der Abteikirche Payerne die Anweisungen unseres Empfangspersonals zu befolgen, die Sie auf dem Weg dorthin erhalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem detaillierten Sicherheitskonzept.

Das Schutzkonzept herunterladen

Das Grab der Königin Bertha

Zusammen mit den Archäologen und Historikern machen Sie sich auf die Suche eine der faszinierenden historischen Figuren der Abteikirche : Königin Bertha von Schwaben.
Mit Unterstützung die Mobiliar und Raiffeisen.

Nehmen Sie an der Untersuchung teil ! arrow_forward_ios