Jardin des moines

Vom 27. Juli bis zum 11. August 2024

Der Schlosshof, der ehemalige Vorhof des Klosters, wird diesen Sommer seine dritte Ausgabe des Mönchsgartens beherbergen.

Vergänglicher Garten
Der im ehemaligen Vorhof des Klosters eingerichtete vergängliche Garten erinnert an die Funktion dieses Ortes zur Zeit des Klosters. Er wurde in Partnerschaft mit den Parks und Promenaden der Stadt Payerne ausgearbeitet und bietet Entspannung und Entdeckung. Wie im letzten Jahr werden im Garten der Mönche aromatische und medizinische Pflanzen und ihre Heilwirkungen vorgestellt. Sie können von den Besuchern in Maßen gepflückt werden, um ein Getränk oder ein Gericht zu verfeinern.

Um sich in dieser beruhigenden, grünen Umgebung zu erfrischen und eine Kleinigkeit zu essen, können Besucher ihre Getränke im Café du Marché gegenüber dem Haupteingang der Abteikirche abholen.

Öffnungszeiten des Café du Marché:
Donnerstag: 8.00 – 22.00 Uhr
Freitag und Samstag: 9.00 – 22.00 Uhr
Sonntag: 9.00 – 17.00 Uhr

jdm2024

Opéra de l’Impératrice vom 12. bis 20. Juli 2024. Tickets, Informationen und Verschiebung unter operaimperatrice.ch
Aufführung vom 12. Juli auf Sonntag, den 14. Juli verschoben.

Am Montag, den 1. Juli 2024, wird das Dormitorium geschlossen. Der Rest der Entdeckungsreise bleibt für Besucher wie gewohnt zugänglich.