Die römische Villa

Ende des 2.-3. Jahrhundert

Lange bevor die Abteikirche gebaut wurde, befand sich auf dem Hügel des historischen Zentrums eine römische Villa, die Villa Paterniaca. Sie wurde im späten 2. oder 3. Jahrhundert von der Familie Paternus aus Avenches errichtet, nach der die Stadt Payerne benannt wurde. Die Steine der Gebäude wurden vermutlich in der Abteikirche verbaut.

Sonderschließungen: Die Abteikirche, der Entdeckungsrundgang und unser Empfang sind am Dienstag, den 23. April 2024 geschlossen.